Ihre Reise

Mallorca - Insel der Kontraste

8 Tage Flugreise  Paguera    

Incl. Ausflugspaket mit neuen Ausflügen

Mallorca ist der ideale Ferienort, die Insel der Ruhe, des Lichts und der Schönheit. Zu jeder Jahreszeit ist Mallorca fröhlich und leuchtend. Im Sommer laden die Sonne und die Strände zum Ausruhen ein. Im Winter schmückt sich die Insel mit dem Zauber ihrer unzähligen Mandelbäume.

Es sind das Meer und die Berge unter der Mittelmeersonne; es sind die Landschaft, die Kunst und der Charakter eines gastfreundlichen Volkes - die Dinge, die Mallorca so liebenswert machen.   

 

1. Tag:  Deutschland - Palma de Mallorca

Flug nach Mallorca. Transfer zum Hotel.

 

2. Tag: Alcudia & Kap Formentor

Heute erkunden wir den nördlichen Teil der Insel. Alcudia, war einst die erste Hauptstadt Mallorcas. Die Altstadt, umgeben von einer beeindruchenden Stadtmauer hat einen ganz besonderen Charme.

Ursprüngliche Gassen und typisch mallorquinische Stadthäuser prägen das Stadtbild.

Durch die Bucht von Pollenca geht es weiter bis zum nördlichsten Ausläufer Mallorcas, dem Kap Formentor. Das nördlichste Ende der mallorquinischen Welt haben Wind und Wasser bizarr geformt.

Die Landzunge hat etliche Aussichtspunkte, der bekannteste ist der Mirador d'es Colomer, fast 200 Meter hoch über dem Meer gelegen. Besonders schön ist auch der Strand von Formentor, bei schönen Wetter laden wir Sie hier zu einer Schifffahrt bis nach Pollenca ein.

 

3. Tag:  Tag zur freien Verfügung.

Fakultativ: Palma

Bei jedem Urlaub auf Mallorca ist die Hauptstadt Palma ein absolutes Muss.

Die eindrucksvolle Kathedrale, Schloss Bellver, mallorquinische Stadtpaläste aus dem 16. Jahrhundert und natürlich auch viele Museen laden zu einem ausgedehnten Besuch ein. Für alle Shoppingfans gibt es die Flaniermeile “Paseo del Borne” mit Luxusmarken aus aller Welt, die “La Rambla” mit ihren zahlreichen Blumengeschäften, sowie die Fußgängerzonen im Herzen der Stadt. Auch die Markthalle “Mercat del Olivar” mit fangfrischem Fisch, exotischen Früchten und viel Kuriosem, ist einen Abstecher wert. Wer zum ersten Mal nach Palma kommt, verliebt sich sofort in Palma, eine der schönsten Städte im gesamten Mittelmeerraum.

 

 

4. Tag: Botanicactus & Cala Figuera

Heute ist eines unserer Ziele der botanische Garten bei Ses Salines im Süden der Insel.

Botanicactus Mallorca: Ein wundervoller, einzigartiger, botanischer Garten mit einer Pracht von Flora und Fauna, wie man sie selten auf Mallorca sieht.

Von den Touristenmassen verschont, ist diese Kakteenwelt ein ganz aussergewöhniches Ausflugsziel, welches uns der Besitzer selbst bei einem Rundgang zeigt und erklärt.

Im Anschluss geht es in die malerische Cala Figuera. Der gesamte Ort ist eine einziges Fotomotiv. Ob Reiseführer, Bücher oder auch Postkarten, Bilder aus der Cala Figuera sind überall zu finden.

 

5. Tag: Valldemosa & Westküste

Schon der polnische Komponist Frederic Chopin und seine Geliebte George Sand verbrachten einen Winter in Valldemosa, dem schönsten Bergdorf Mallorcas. Noch heute ist es, wegen seines besonderen Flairs eines der beliebtesten Ausflugsziele der Insel. Nicht nur die Touristen sondern auch die Einheimischen fahren immer wieder gerne in dieses traumhafte Bergdörfchen um dort einen Café con Leche und die besondere Spezialität des Ortes “Coca de Patata” zu geniessen. Landschaftlich eine der schönsten Strecken der Insel führt über die Westküste von Andratx nach Esporles. Spektakuläre Aussichten, Piratentürme aus vergangener Zeit und ursprünglich gebliebene mallorquinische Dörfchen, wie Estellencs und Banyalbufar, die Steilküste Mallorcas hat alles zu bieten.

 

6. Tag: Wochenmarkt Sineu und Weinprobe

Schon seit mehr als 500 Jahren, findet in Sineu immer am Mittwoch der bekannteste Wochenmarkt der Insel statt. Bis zum heutigen Tage verkaufen die Bauern dort noch ihre Tiere, Obst und Gemüse.

Natürlich gibt es aber auch Kleidung, Schuhe, Antiquitäten und Kurioses. Sehen Sie den Händlern beim Feilschen zu und versuchen Sie auch selbst Ihr Glück. Nach einem ausgiebigen Marktbesuch, geht es weiter in eine typische “Bodega”, die Weinkellereien Mallorcas. Nach einer tollen Führung durch die ganze Anlage überzeugen wir uns bei einer gemütlichen Weinprobe selbst davon, wie gut der mallorquinische Wein heutzutage schmeckt! Prost!

 

7. Tag:  Tag zur freien Verfügung.

 

8. Tag: Palma de Mallorca - Deutschland

Je nach Abflugzeit Transfer zum Flughafen und Rückflug zu Ihrem Heimatflughafen.

LEISTUNGEN

Transfer von Neu-Anspach zum Flughafen Frankfurt/Main und zurück

7x Übernachtung / Halbpension im Hotel Valentin Reina Paguera

Flüge Frankfurt - Palma - Frankfurt in der Economy Class

Sicherheitsgebühren und Kerosinzuschlag (Stand Juni 2017)

ein Gepäckstück bis 20 Kg pro Person

Transfer Flughafen Palma - Paguera Hotel Valentin Reina und zurück

Ausflugspaket wie im Reiseablauf beschrieben

Termine und Preise

27.04.2018 - 04.05.2018
Reisepreis p.P. im DZ
859 €
Einzelzimmerzuschlag
150 €
Druckversion Reise empfehlen