Ihre Reise

Holland zur Tulpenblüte

Tulpen aus Amsterdam, jeder kennt sie. Die blühenden Tulpenfelder rund um Amsterdamerfreuen jedes Jahr auf ́s neue die Besucher. Zwischen Amsterdam und Den Haag liegt der international bekannte Blumenpark Keukenhof, in den 6 Millionen Tulpen, Narzissen und Hyazinthen blühen und gedeihen. Ein Spaziergang zwischen alten Baumbeständen, blühenden Sträuchern und prächtigen Wasserspielen bietet Entspannung und erfreut sie Sinne.

1. Tag: Anreise Holland 

Der Frühling ist eine ganz besondere Jahreszeit, vor allem in Holland. Die Natur erwacht aus dem Winterschlaf und erstrahlt in einem Meer aus tausend Farben. Besuchen Sie auf Ihrer Anreise die wunderschönen farbenfrohen Schlossgärten von Arcen. Sie gelten als die schönsten ihrer Art in den Niederlanden. 

2. Tag: Ausflug Amsterdam 

Der Frühling hat auch in Amsterdam Einzug gehalten. Die prächtigen Blüten der Bäume leuchten und die Blumen beginnen zu blühen. Was gibt es Schöneres, als bei einer Rundfahrt die Pracht und den kulturellen Reichtum der Stadt an der Amstel in dieser farbenfrohen Jahreszeit kennenzulernen?! Am Nachmittag steuert Sie Ihr Kapitän sicher durch die weltberühmten Amsterdamer Grachten, während Sie sich entspannt zurücklehnen und den Anblick der prachtvollen Grachtenhäuser des 17. Jahrhunderts vom Boot aus genießen. 

3. Tag: Ausflug Keukenhof & Den Haag/Scheveningen 

Ein leuchtendes Blumenmeer erwartet Sie heute im Keukenhof. Für viele Besucher ist es der schönste Frühlingspark der Welt. Mehr als 7 Millionen Blumenzwiebeln schaffen eine überwältigende Vielfalt und machen jeden Besuch zu einem Erlebnis für die Sinne. Das Thema 2018 widmet sich ganz der Romantik. Den Abschluss dieses schönen Tages bildet Den Haag, die königliche Stadt am Meer. Den Haag ist das Herz der holländischen Demokratie und ein Schmelztiegel von Kultur und Geschichte. Sie lockt mit zahlreichen Baudenkmälern, herausragenden Museen, fantastischen Einkaufsmöglichkeiten, herrlichen Parkanlagen und einem kilometerlangen Sandstrand. 

4. Tag: Heimreise 

Heute heißt es Abschied nehmen. Bevor Sie die Heimreise antreten, können Sie einen Zwischenstopp im mittelalterlichen Städtchen s`Hertogenbosch einlegen. Die hübsche Hauptstadt von Nordbrabant kann man bequem zu Fuß erkunden. Bevor Sie s’Hertogenbosch wieder verlassen, sollten Sie unbedingt noch die Spezialität Bossche Bollen (eine Art Windbeutel mit Schokoladenüberzug) probieren. Man sagt, dass nur der Genuss der Bossche Bollen den Besuch dieser hinreißenden Stadt perfekt macht. 


LEISTUNGEN

Fahrt im ****Fernreisebus

3 x Hotelübernachtung inkl. Frühstücksbüfett im o.g. Hotel der sehr guten Mittelklasse in Noordwijkerhout oder gleichwertig, alle Zimmer mit Bad oder Du/WC 

1 x Abendessen (3-Gang Menü) inklusive 

1 x Stadtrundfahrt Amsterdam mit Besuch einer Diamantenschleiferei 

1 x Grachtenrundfahrt Amsterdam ab/an Stadhouderskade 

1 x Eintritt Keukenhof in Lisse 

Termine und Preise

03.05.2018 - 06.05.2018
Reisepreis
420 €
Einzelzimmerzuschlag
110 €
Druckversion Reise empfehlen