Ihre Reise

Berner Oberland - Gipfel-Rendezvous mit Gänsehautgarantie

Gewaltige schneebedeckte Berge, über Felswände donnernde Wasserfälle, malerische Dörfer und türkisfarbende Seen - ob Abenteuerhungrige, Wanderlustige oder Ruhesuchende, im aussichtsreichen Berner Oberland findet jeder seine Lieblings-Schweiz an einem Ort! 

  • spektakuläre Ausblicke auf das Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau
  • Unterbringung im Traditions-Hotel Bären in Wilderswil
  • Kombination aus kristallklaren Seen und weißen Gipfeln

1. Tag: Überblick auf dem Harder Kulm

Angekommen in Interlaken verschaffen Sie sich den ersten Überblick auf dem Hausberg Harder Kulm. Auf 1322 Meter haben Sie den ersten fantastischen Ausblick auf die Jungfrau Region.

Genießen Sie Ihr erstes Abendessen in Ihrem gemütlichen und typisch schweizerischen Hotel Bären in Wilderswil. 

2. Tag: Interlaken und Thuner See

Ihr Reiseführer bringt Ihnen heute die Geschichte von Interlaken näher. Beim gemütlichen Spaziergang durchs "Steftli" erfahren Sie vieles Interressantes und Ungeahntes über den Kursaal, das ehemalige Kloster und die Altstadt mit ihren antiken Bauten. Am Nachmittag genießen Sie eine ausblickreiche Schifffahrt auf dem Thuner See mit Kaffee und Kuchen. In Thun lockt die Altstadt mit ihrem Schlossberg. Die einzigartigen Hochtrottoirs, welche die obere Hauptgasse kennzeichnen, sind alleine schon wegen ihrer architektonischen Besonderheit einen Besuch wert.

3. Tag: Treffen mit 007

Heute geht es mit der Luftseilbahn hoch auf das auf 2970 m gelegene Schilthorn. Schon James Bond war hier von der Aussicht auf das Dreigestirn fasziniert. Hinterlassen auch Sie Ihre Spuren auf dem 007 WALK OF FAME am legendären Bond-Drehort und lassen Sie sich ein leckeres Schweizer Mittagessen im 360° Restaurant Piz Gloria schmecken. Auf dem Rückweg haben Sie die Gelegenheit die gewaltigen Trümmelbach Gletscherwasserfälle und das idylische und autrofreie Bergdorf Mürren zu besuchen. Die Naturverbundenheit der Bewohner zeigt sich nicht nur in den liebevoll geschmückten Chalets.

4. Tag: Heimreise

Wie wäre es, bevor es nach Hause geht mit einer kleinen Reise in die Vergangenheit? Helfen Sie mit beim Schmieden und lernen Sie wie Käse gemacht wird. Mehr als 100 originale, jahrhundertealte Gebäude aus allen Landesteilen der Schweiz machen das Freilichtmuseum Ballenberg zu einem einzigartigen Erlebnis!

LEISTUNGEN

Fahrt Im ****Fernreisebus

3 x Übernachtung/Halbpension im 3*-Hotel Bären in Wilderswill

1 x Rundfahrt Standseilbahn Harder Kulm

1 x Rundgang Interlaken 

1 x Schifffahrt Thuner See 

1 x Kaffee und Kuchen auf dem Schiff 

1 x Rundfahrt Schilthorn ab/bis Stechelberg

1 x typisch Schweizer Mittagessen auf Piz Gloria 






Termine und Preise

27.09.2018 - 30.09.2018
Reisepreis
580 €
Einzelzimmerzuschlag
69 €
Druckversion Reise empfehlen