Reisebild
Ihre Reise

Entspannt durchs Müritzland

Entspannt durchs Müritzland

Müritz und Plauer See per Schiff und Kremser erleben

 

Unzählige Seen, liebevoll restaurierte Stadtkerne, barocke Kirchen und Parkanlagen – all das hat eine Rundfahrt durch die Mecklen­burgische Seenplatte zu bieten.
Erkunden Sie die stillen Gässchen und entdecken Sie historische Innenhöfe sowie Kirchenschiffe und erfahren Wissenswertes über Waren. Kulinarisch wird es bei einem Räucherfischbrötchen regionaler Herkunft. Während einer Schifffahrt auf dem Müritzsee verstehen Sie den Namen Müritz, der „kleines Meer“ bedeutet, denn mit seiner Ausdehnung von 27 Kilometern ist er einer der größten Binnenseen Deutschlands und der Name wohl gerechtfertigt. Neben dieser unvergleichlichen Natur genießen Sie eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen.
Aber das ist noch lange nicht alles, was es in der Mecklenburgischen Seenplatte zu entdecken gibt – überzeugen Sie sich selbst. 

Das komfortable Hotel Sembziner Hof befindet sich in der Müritz-Gemeinde Klink, OT Sembzin, einige Fahrminuten südlich des Luftkurortes Waren. Die Müritz, einer der größten Binnenseen Deutschlands, liegt nur ca. 10 Gehminuten vom Hotel entfernt.

 

1. Tag: Anreise und Feldsteinscheune Bollewick

Wie wäre es mit einem Stopp in der Feldsteinscheune Bollewick?

 

2. Tag: Mecklenburger Seenromatik Pur: Von der Müritz bis zum Plauer See

Die Stadt Waren ist ein beliebter Ausflugsort an der Müritz. In dem Naturerlebniszentrum Müritzeum erleben Sie hautnah Deutschlands größte Binnenseelandschaft. Bevor Sie entspannt auf einem Müritzschiff über 6 Seen von der Müritz bis zum Plauer See schippern, lohnt auf jeden Fall ein Bummel entlang der Hafenanlagen und Steinmole! Idealerweise mit einem leckeren Fischbrötchen in der Hand.Verträumte Städte und Dörfer in der Ferne, unverbaute Ufer am Kölpinsee, enge Kanäle zwischen den Seen und natürlich die Fahrt durch die Malchower Drehbrücke warten auf Sie, interessant kommentiert vom Schiffsführer. Am frühen Nachmittag können Sie mit der Tschu-Tschu-Bahn eine ganz besondere Stadtrundfahrt durch Plau unternehmen.

 

3. Tag: Von Müritzfisch(ern) und Müritzadlern (mit Kremser-Nationalpark-Tour)

Der Vormittag steht ganz im Zeichen des Naturparks Ostufer der Müritz, dessen Eingangsbereich Sie mit der Gemeinde Boek erreichen. Hier unternehmen Sie eine faszinierende Kremserfahrt durch den Wildpark. Das nahe Mirow ist die Geburtsstadt der englischen Königin Sophie Charlotte. Ein malerisches Ensemble aus Schloss, Kavaliershaus, Liebesinsel und Johanniterkirche erinnert an die adlige Vergangenheit des Städtchens. Lassen Sie diese wundervolle Umgebung bei einem Grillabend in gemütlicher Runde Revue passieren!

 

4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie mit vielen neu gewonnenen Eindrücken leider schon Ihre Heimreise an.

 

Mindestteilnehmerzahl: 20

Absagefrist von Ohly & Weber: 14 Tage vor Abreise

LEISTUNGEN

Fahrt im Luxus Fernreisebus

3 x Übernachtung mit Frühstück im Hotel Sembziner Hof in Klink/OT Sembzin

1 x Abendessen, 3-Gang-Menü oder Buffet

1 x Abendessen, Grillbuffet

Besuch Feldsteinscheune Bollewick

3-stündige Schifffahrt von der Müritz bis zum Plauer See (ab Waren, an Plau)

ganztägige Reiseleitung Nationalpark-Tour

1,5-stündige Kremserfahrt in den Müritz Nationalpark zum Wildpark Boek mit Wildbeobachtung

Termine und Preise

30.05.2021 - 02.06.2021
Reisepreis
425 €
Einzelzimmerzuschlag
50 €
Druckversion Reise empfehlen